Die Referenten des Symposiums „Wissenschaft kritisch hinterfragt“

 

Edlinger

Univ. Lektor OR i. R. Dr. Karl Edlinger, ehemaliger Biologe am Naturhistorischen Museum Wien, Abteilung Archiv und Wissenschaftstheorie, ehemaliger Gymnasiallehrer und Lehrbeauftragter an diversen Universi-täten, Buchautor.

 

Fleck

Hofrat i. R. Dr. Günther Fleck, Klinischer und Gesundheitspsychologe, ehem. Leiter des Fachbereichs „Militärpsychologie und Bildungswissenschaft“ (Kognitionswissenschaft und Wissenschaftstheorie) am „Institut für Human- und Sozialwissenschaften“ bzw. „Menschenführung“ am „Zentrum für menschen-orientierte Führung und Wehrpolitik“ der Landesverteidigungsakademie; Lehrbeauftragter an der Universität Wien, Lektor an der Medizinischen Universität Wien, Gastlektor an ungarischen Universitäten; Autor und Buchherausgeber. 

 

Hofstetter

Prof. i. R. Mag. Dr. Robert Hofstetter, Leiter des grundwissenschaftlichen Teils der Zeitschrift Wissenschaft-liche Nachrichten, Gymnasiallehrer für die Fächer Physik, Chemie, Ethik, Psychologie und Philosophie in Wien und Lehrbeauftragter an der Universität Wien für Fachdidaktik.

 

Mulacz

Prof. Peter Mulacz, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Parapsychologie und Grenzbereiche der Wissenschaften, Director of the Parapsychological Association und Österreich-Repräsentant der Parapsy-chology Foundation, Lektor an der Sigmund Freud PrivatUniversität, zahlreiche Publikationen in einschlägigen wissenschaftlichen Zeitschriften und Büchern.

 

Weiss

Univ.-Lekt. Prof. i. R. Prof. Mag. Dr. Walter Weiss, Naturphilosoph, Schriftsteller und Verleger, ehemaliger AHS-Lehrer für Philosophie, Psychologie und Geographie sowie Lehrbeauftragter an der Technischen Univer-sität Wien für Philosophie der Technik“.

 

Moderation der Abschlußdiskussion:

(c) PhiloMedGes, Society of Philosophy and Medicine

ao. Univ.-Prof. i. R. DDr. Walter Feigl

 

Buchveröffentlichungen der Referenten in Auswahl:

Darwin auf den Kopf gestellt (Edlinger)
(Un)Intelligent Design? (Edlinger/Weiss)
PSI – die andere Wirklichkeit (Hofmann † /Mulacz Hrsg.)
Gott. Wozu (Hofstetter/Weiss)
Nachgedacht. Philosophie – eine Einführung (Schulbuch) (Hofstetter/Weiss)
Universum und Bewußtsein (Kohaut/Weiss)
Das Rätsel Gravitation (Kohaut/Weiss)
Einstein und mehr (Weiss)
SELBST BEWUSST SEIN (Weiss)
Atheismus (Weiss)
Religion ist unheil-bar – Braucht Gott einen Sohn (Weiss)
Unsitten (Weiss)
Zeitquanten (Weiss)
EINES und NICHTS (Weiss)
Im Anfang schuf ich Gott (Weiss)

Tagungsberichte der bisherigen Symposien „Wissenschaft kritisch hinterfragt – naturphilosophische Kontroversen“ im Stift Vorau:

Symposium   I (2011) – lieferbar
Symposium  II (2012) – lieferbar
Symposium III + IV (2013/14) – in Vorbereitung
Symposium V + VI (2015/16) – in Vorbereitung
Symposium VII + VIII (2017/18) – in Vorbereitung
 



Zurück zum Symposiums-Programm